Recap 10. SEACamp 2019
von Lea Meyer


Am 21.11 fand das 10. SEACamp in Hannover statt. Rund 250 Teilnehmer versammelten sich im Novotel für spannende Vorträge und angeregte Diskussionen.
Über 20 Vorträge standen den Teilnehmer zur Auswahl. Die Themen reichten von klassischen SEA-Themen und Automatisierungen bis hin zu aktuell kritischen Themen, wie dem Tracking und Targeting durch Cookies.

Besonders im Gedächtnis geblieben ist uns der Vortrag „Besser als Googles Fullistic-Ansatz? Optimierung nach Entitäten?“ von Adference, AdSoul und AbouYou. In diesem Vortrag ging es um den Test Googles Ziel-ROAS und optimale Kampagnenstruktur gegen eine Tool-Eigenentwicklung mit einer sehr granularen Kampagnen- und Keywordstruktur laufen zu lassen. Erste Testergebnisse zeigten, dass eine Optimierung nach Entitäten durch das Tool durchaus erfolgreicher ist.

Des Weiteren konnten wir viel aus dem Vortrag Performance Marketing im Recruiting von der Volkswagen Group Services mitnehmen. Die Quintessenz aus diesem Vortrag ist, dass besonders die Remarketing-Listen entscheidend für den Erfolg sind, um den User entlang seiner Employee-Journey zu begleiten. Dabei wird empfohlen, diese so granular wie möglich aufzubauen, um den User je nach Klickverhalten bzw. Behavior passend anzusprechen. Auch Social Ads und Youtube können gezielt entlang der Journey eingesetzt werden.

Ebenfalls im Gedächtnis geblieben, ist Andi Petzoldt mit seiner Geschichte zum Thema DSGVO und Tracking-Blockern. Dabei führte er durch die verschiedenen Stufen der DSGVO und die damit verbundenen Anpassungen des Trackings. Er gab uns zudem eine Einschätzung der möglichen Entwicklung und verabschiedete sich mit einem offenen Ende seiner Geschichte.

Insgesamt gab es fachlich starke Vorträge und einen guten Mix aus klassischen und aktuell sehr relevanten Themen für Anfänger bis Experten. Die Location und Verpflegung waren ebenfalls sehr gut. Das 10. SEACamp war insgesamt eine sehr lohnende Veranstaltung für alle SEA-Manager, Online Marketeer und die, die es noch werden wollen und hat bei uns SCOOPERN einen festen Platz in der Eventplanung.

Lobenswerte Veranstaltung für alle SEA-Interessierten. Bis zum nächsten Jahr!